Himmelblaue Seifenträume

Samstag, 16. März 2019

TS selbst gemacht - meine neue Leidenschaft...

Es wird Zeit, dass ich hier mal von meiner neuen Leidenschaft berichte: glasklare Transparentseife (TS) selbst machen und das ohne den bisher üblichen Aufwand. Denn hat man sich ein mal eingefuchst, kann man innerhalb einer knappen 1/2 Stunde glasklare TS herstellen, inclusive alles bereitstellen, abwiegen, erhitzen, zusammenrühren - fertig! Keine Herstellung eines üblichen Seifenleims, keine langwierige Heißverseifung. Wer sich dafür interessiert, dem empfehle ich zwei Internetseiten: Natur-Seifen-Land und Artiz Soap. Ich habe mich bei Artiz Soap angemeldet und profitiere in einem Online-Workshop von den Rezepten und Ideen von der Inhaberin Esther Cheng und der anderen Teilnehmer. Über das dort verwendete Rezept darf ich leider nicht schreiben.

Und so sehen meine ersten Versuche aus:

























Mittwoch, 20. Februar 2019

386_ Sehnsucht nach Meer


Meine Sehnsuchtsseife besteht aus CP und TS. Entstanden ist sie im schmuddeligen, ungemütlichen Januarwetter, wo ich mich einfach mal ans Meer geträumt hab.
Endlich wieder mal ein schönes Bergtopping mit viel Glitzer und Perlen-Schaumkronen. 









Inhalt: Kokosnußöl, Schmalz, Distelöl, Erdnußöl, Reiskeimöl, Kakaobutter, Wasser, Zucker, Salz, Seide, MOG und TS 
Unterlaugung: 9%
Farben: Tiox und UMU Blueberry, Tropical Temptations, Oasis und Sparkling Gold.
Duft:  Bamboo & white Grapefruit, Nevia für schnelles Andicken, Ice, Mittelmeer und Lavender Mint

Siededatum: 06.01.19