Himmelblaue Seifenträume

Mittwoch, 20. Februar 2019

385_Horchata de Chufa

Das ist spanisch und heißt Erdmandelmilch und mit dieser habe ich die Lauge angerührt. Die Erdmandel oder auch Tigernuss ist sehr gesund und enthält viel Eiweiß. Entgegen ihrem Namen ist es weder eine Nuss, noch eine Mandel, sondern es sind die Wurzelknollen einer Graspflanze. Die Horchata de Chufa ist in der Region Valencia ein beliebtes Erfrischungsgetränk. Die Knollen werden am Vortag in Wasser eingeweicht, am nächsten Tag kommen sie in den Mixer. Die Flüssigkeit wird mehrfach durch Tücher abgeseiht und mit viel Zucker, Zimt und Zitronensaft abgeschmeckt. 

Ich hab die Milch nur durch ein Sieb gegeben und habe Zucker und Salz darin gelöst, bevor ich sie eingefroren habe. Die Lauge wurde irgendwie puddingartig und natürlich kam sie durch ein Sieb zum Leim, damit sich keine NaOH-Krümel hineinschmuggeln können.









Inhalt: Erdmandelmilch, Kokosnußöl, Schmalz,  Distelöl Kakaobutter,  Reiskeimöl, Mandelöl, Zucker, Salz, 
Unterlaugung: 9%
Farben: Tiox, UMU Toffelicious, Pearl Gold  von Manske
Duft:  Moorea und Almond & Elder
Siededatum: 03.01.19








Keine Kommentare:

Kommentar posten