Himmelblaue Seifenträume

Samstag, 16. März 2019

TS selbst gemacht - meine neue Leidenschaft...

Es wird Zeit, dass ich hier mal von meiner neuen Leidenschaft berichte: glasklare Transparentseife (TS) selbst machen und das ohne den bisher üblichen Aufwand. Denn hat man sich ein mal eingefuchst, kann man innerhalb einer knappen 1/2 Stunde glasklare TS herstellen, inclusive alles bereitstellen, abwiegen, erhitzen, zusammenrühren - fertig! Keine Herstellung eines üblichen Seifenleims, keine langwierige Heißverseifung. Wer sich dafür interessiert, dem empfehle ich zwei Internetseiten: Natur-Seifen-Land und Artiz Soap. Ich habe mich bei Artiz Soap angemeldet und profitiere in einem Online-Workshop von den Rezepten und Ideen von der Inhaberin Esther Cheng und der anderen Teilnehmer. Über das dort verwendete Rezept darf ich leider nicht schreiben.

Und so sehen meine ersten Versuche aus:

























Kommentare:

  1. Wow die sehen ja mega schön aus.
    Kompliment.
    lg
    Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvie, erst heute entdecke ich Deinen lieben Kommentar. Ich danke Dir!🥰

      Löschen
  2. Liebe Astrid,
    Deine TS ist unglaublich traumhaft schön!!! <3 <3 <3
    Und obwohl ich mir geschworen hatte, diesen Trend auszusitzen (insbesondere da ich noch genug geselberte TS habe), bin ich nun schon seeeehr schwer in Versuchung. Denn die deine ist einfach atemberaubend klar und schön!!! Wie soll ich denn da nicht angefixt werden???
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat lange gedauert, ganz lieben Dank, liebe Christiane!😘

      Löschen
  3. Liebe Astrid, deine Seifen sind wieder der Hammer 😍
    Für mich sind das wahre Kunstwerke. Jede für sich. Einfach klasse. Deine Seifen begeistern mich immer wieder😊

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Astrid,

    von einer FANTASTISCHEN Seifensiederin gibt es auch fantastische ❤❤❤ Transparentseifen! Die
    Auswahl ist einfach zu schön zum Angucken, da kann man nie genug davon haben... Bin gespannt ob noch Kreationen folgen?

    Liebste Grüße
    TINA

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    früher warst Du für mich die Topping-Queen. Das bist Du immer noch. Doch nun möchte ich Dir gerne zusätzlich den Titel "TS-Queen" verleihen! Einfach toll!
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sonja! Wie schön, das Du Dich nicht von der Leere hier abschrecken lassen hast. 😘

      Löschen
  6. Vielen Dank all Ihr Lieben!!!❤️❤️❤️
    Wie Ihr sicher schon bemerkt habt, bin ich kaum noch auf meinem Blog und ich muss mich für meine späte Reaktion entschuldigen!
    Warum das so st, kann ich gar nicht genau sagen. Ich bin einfach nicht mehr so gern im Internet aktiv, sonst hättet Ihr in diesem Jahr schon mehr Seifen hier gefunden. Nicht mal zum Seife machen hab ich mehr so große Lust, wie früher. Ich hoffe, dass sich das wieder zum Besseren ändert.
    Ganz lieben Dank, dass Ihr hier vorbei geschaut und so liebe Worte da gelassen habt. Vielleicht treffen wir uns eines Tages hier wieder, das würde mich sehr freuen!
    Alles Liebe
    Astrid😘

    AntwortenLöschen