Himmelblaue Seifenträume

Samstag, 18. Oktober 2014

(98) Olive-Mascarpone

Eine Olivenseife hatte ich ja schon länger wieder mal geplant, allerdings keine 100%-ige. Verseift hab ich 80% Olivenöl, der Rest ist Rizinusöl, Kokosnußöl, Mangobutter, Bienenwachs, Zitronensäure, Sole und Seide. Da ich vom Milchseifenprojekt noch Mascarpone übrig hatte, musste die auch noch mit rein.
Da ich sie zuerst ohne Kokosfett geplant und berechnet hatte und nach der Neuberechnung nicht auf die erhöhte NaOH-Menge geachtet hab, ist sie nun ziemlich hoch überfettet. Zur Beduftung habe ich meine neu erworbenen Balsame (Peru-, Tolu-und Copaivabalsam) getestet, in Alkohol gelöste Harze (Weihrauch, Baumharz, Styrax) und ÄÖ Ylang Ylang.
Ein bisschen Farbe hat sie auch abbekommen: Moosgrün von TC

 Bild

Keine Kommentare:

Kommentar posten