Himmelblaue Seifenträume

Freitag, 17. März 2017

(262) Perle de la Nuit

Hallo Ihr Lieben,
heute möchte ich Euch meine Nr. 262 vorstellen und Ihr merkt sofort, dass da eine fehlt. Die Nr. 261 ist ein Projekt im Seifentreff: eine Themenseife zum Thema Klima. Aber dazu später mehr, Ihr dürft gespannt sein!

Und hier kommt meine neueste, in der ich noch mal Stangen aus Transparentseife versenkt habe. Dieses Mal wurden sie etwas satter mit Perlescent-Mica gefärbt, als beim letzten Versuch (259_Pearl). Dennoch überzeugt mich das Ergebnis nicht besonders. Ich hatte eine dunkelblaue Seife mit einer Silbermica-Ader und Perlmutt-Perlen geplant, herausgekommen ist das hier:



Die Silberader ist völlig verschwunden, so dass ich ihr wenigstens noch einen Stempel aufgedrückt hab.



Und auch eine neue Form habe ich eingeweiht:


Sie duftet sehr lecker - wie immer, oder? - nach den PÖ's Baby Cotton, Fleur de Tiare 
und Bonne Nuit.

Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    ich finde diese Seife super gelungen (auch wenn du dir die Seife anders vorgestellt hast)! Es ist und bleibt einfach "ein Himmelblauer Seifentraum" <3 . Ganz große Klasse, ich bin voller Bewunderung!!!

    LG Tina (sidbabe)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina, ich danke Dir ganz herzlich für Dein Kompliment, ich bin ganz gerührt!!!
    Naja, wir wissen ja beide, dass die Seife meistens macht, was sie will. Dadurch bleibt es immer spannend!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen