Himmelblaue Seifenträume

Dienstag, 22. April 2014

Frühling im Oderland

Gestern hatten Freunde mich zum Osterpicknick auf den Oderwiesen bei Lebus eingeladen. Das Wetter war wunderschön und so ließen sich auch einige herrliche Fotos schießen, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:






























Kommentare:

  1. Wunderschön ist es bei euch an der Oder, und tolle Fotos hast du gemacht! Ich liebe ja auch das satte Gelb der Rapsfelder im Moment :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Astrid, vielen Dank für diese tollen Bilder. Ich wäre auch gern mal wieder an der Oder, vermisse sie nämlich sehr. Bin im Oderbruch aufgewachsen aber jetzt weit weg. Deine Bilder sind wirklich sehr schön. Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, Bilder aus der Heimat. Liebe Grüße aus Bad Salzuflen und vielen Dank für die schönen Eindrücke. Ich selbst bin im Oderbruch aufgewachsen und bin öfter in Letschin.
    Deine Bilder sind wirklich ganz toll geworden.
    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr zwei und vielen Dank für Eure Nachrichten! Ja, zur Zeit ist die Natur einfach wundervoll, alles ist saftig und die Farben sind so frisch. Da kann man gar nicht anders, als dies im Bild festzuhalten für trübere Tage ;o)
    Doreen, die Oderbilder sind in Lebus gemacht, bzw. vor Lebus, in den Oderbergen, dort wo das Drachenfest im Herbst stattfindet. An der B112 gibt es kurz vor der Einfahrt nach Wüste Kunersdorf dieses schöne Rapsfeld. Schön, wenn ich Heimatgefühle geweckt habe. Vielleicht entdeckst Du ja bei mir öfters mal solche Fotos. Schau gern mal wieder rein!

    AntwortenLöschen