Himmelblaue Seifenträume

Montag, 2. Oktober 2017

302_Spearmint&Pear

Eine eigenwillige Duftmischung hab ich am 14.09.17 in einer Cosmic-Wawe untergebracht: Asian Pear & Lilly und Eucalyptus & Spearmint. Leider ist der Birnenduft nicht oder kaum herauszuriechen, daher duftet sie doch recht minzig. In dieser Seife habe ich Flott Matfett aus Norwegen verarbeitet, was mir Yogablümchen aus dem Seifentreff mitgebracht hat. Ganz lieben Dank an dieser Stelle liebes Blümchen!!!
Das nordische Fett besteht aus Kokosöl, Rapsöl und Sheabutter und ich habe diese tolle Mischung um zusätzliches Kokosfett, Schmalz, Distel-, Oliven-, Reiskeim- und Rizinusöl sowie Urmeersalz und Zucker ergänzt. Besonders gefällt mir der mehrfarbige Abdruck von der Spitzenmatte, das hätte ich so nicht erwartet.





Da ich neue Parfümöle von Natures Garden testen wollte hab ich kleine Ecklinge gemacht und jedes anders beduftet.




Was ich ebenfalls nicht erwartet habe: die Kantenschnipsel ließen sich wunderbar kneten - vermutlich ließen sich die Ecklinge daher so gut stempeln. Und so bekam ich allerschönste Knetseife in grün und weiß - was draus geworden ist könnt Ihr bei meiner Nr. 306 sehen.









Kommentare:

  1. Liebe Astrid

    Deine grüne Seife in verschiedenen grün Tönen
    ist wunderschön und die Ecklinge in weiß auch sehr edel.

    LG Gerda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gerda,
    ich danke Dir ganz herzlich für Dein liebes Kompliment!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen