Himmelblaue Seifenträume

Samstag, 19. Mai 2018

350_Dancing Eggs

Aconita aus dem Seifentreff hat mich angesteckt, mal wieder einen Dancing-Funnel-Swirl zu machen. Weil mir das Gelb in der letzten Seife Nr. 349 so gut gefallen hat, sollte sie gelb und schwarz werden. Da ich hier kein Tiox verwenden wollte um einen durchscheinenden Effekt zu erhalten, kam ein µ Lumigreen zum gelben Leim. Es hätte etwas mehr sein können, denn das Gelb wurde doch ziemlich dunkel, zumal sich in der Seife ein Gelkern gebildet hat. An dieser Stelle sah die Seife aus, wie wachsweich gekochtes Eigelb und daher hat sie ihren Namen. Den dunklen Leim hab ich mit medizinischer Buchenholzkohle gefärbt.






Inhalt: Kokosnußöl, Schmalz, Distelöl, Erdnußöl, Kakaobutter, Wasser, Zucker, Seide
Unterlaugung: 9%
Duft: PÖ Zitronenmyrte und Stormy Nights
Siededatum: 29.04.2018



Kommentare:

  1. Liebe Astrid,

    mit dieser Seife hast du mal wieder meine vollste Aufmerkamkeit... Die Seife hat ja
    schon fast die Optik einer Transparentseife!
    Ich finde sie ist dir FABELHAFT gelungen, so ein Augenschmaus ❤️❤️❤️ möchte ich auch mal mein Eigen nennen (wenn ich endlich mal den
    "Dancing Funnel" von meiner To do streichen werden ;-) )

    Ganz liebe Grüße
    TINA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      so eine Seife, nur viel hübscher, traue ich Dir durchaus zu! Danke meine Liebe!!! <3 <3 <3

      Löschen
  2. Gebällt mir ebenfalls super gut.
    Wollte ich auch schon lange mal wieder machen - diesen Swirl -
    lg.
    Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvie, das freut mich sehr!!! Wenn mein Seifenschrank nicht schon voll wäre, würde ich die sofort noch mal in Wasser-Optik machen...
      LG
      Astrid

      Löschen