Himmelblaue Seifenträume

Freitag, 28. Februar 2014

(68) "Himbeer-Guave"

Heute mache ich es mir mal ganz einfach und zähle die Inhaltsstoffe nicht auf :a050: - denn ich habe endlich wieder Reiskeimöl gekauft und am Wochenende Minis "Traumschaum"-Rezept aus dem "Seifentreff" nachgesiedet.  Danke liebe Mini, damit wirst Du wohl berühmt werden, denn der Schaum ist sooo schön: erst großblasig, dann immer feiner bis er richtig cremig/sahnig wird. Wow, ich bin wirklich begeistert!

Habe verschiedene Gelb- und Orangetöne eingefärbt und in den ungefärbten Leim (immer über eine Puderschicht Kakaopulver) gegossen - dann wieder gepudert, dann die nächste Farbschicht usw. Zum Schluss mit dem Bügel immer rauf und runter. Der Leim war wie gemacht dafür und die Düfte Raspberry Guava und Tropic Hay waren super brav. Sie schnuppert nach Sommer, Sonne, Strand und Meer...

Zum Schluss hab ich sie mit Schlagmetall in Gold verziert. Ziemlich dekadent oder?






26.01.14

Keine Kommentare:

Kommentar posten